References

Frau Gaida hat eine der ersten Fassungen meiner in englischer Sprache verfassten medizinischen Doktorarbeit Korrektur gelesen. Trotz des für Sie völlig unbekannten Themas und der für sie ungewohnten medizinischen Fachausdrücke war ich mit der Arbeit von Frau Gaida in jeder Hinsicht sehr zufrieden. Ich würde jederzeit wieder auf Ihre Dienste zurückgreifen und Sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Dr. med. D. Katerla
Assistenzärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Frau Gaida hat bereits mehrere Fachtexte (Public Health) für mich ins Englische übersetzt. Ihre Arbeit ermöglichte es mir, einige Aufsätze in internationalen Fachzeitschriften zu veröffentlichen. Sie arbeitet schnell, zuverlässig und kann auch fachfremde Texte fehlerfrei bearbeiten.
Ich empfehle Ihnen Alicia Gaida als kompetente Übersetzerin.

J. Linnemann

Was tun, wenn nach Fertigstellung des englischen Textes das Unbehagen, ob alles in „richtigem Wissenschaftsenglisch“ formuliert ist, nicht verschwinden mag?

In solchen Situationen hat sich Alicia Gaida als zuverlässige Unterstützung erwiesen. Sei es, dass auf die Schnelle ein wissenschaftlicher Text vom Deutschen ins Englische übersetzt werden musste, oder dass den eigenen englischen Formulierungen noch der letzte Schliff in sprachlicher Hinsicht verpasst werden musste, A.G. war zuverlässig, immer freundlich und erstaunlich schnell und flexibel zur Stelle. Den einen oder anderen Hinweis auf die fehlende Stringenz einer Argumentation oder die Ungenauigkeit eines Arguments habe ich dabei als zusätzlichen Nutzen gerne entgegengenommen.

Mein Fazit: Wenn es darauf ankommt, lieber professionelle Unterstützung bei A. G. holen als verunsichert und unzufrieden gute Ergebnisse schlecht präsentieren!

Doktorandin an der Universität Bielefeld

Frau Gaida hat meine in Englisch verfasste Studienarbeit Korrektur gelesen. Die Verbesserung in sprachlicher Hinsicht war sehr überzeugend; auch mein Betreuer war erfreut, dass die vorgelegte Version sprachlich bereits bereinigt war und er sich ganz auf die fachliche Korrektur beschränken konnte.

Manuel K., Maschinenbau-Student

Frau Gaida hat meine Magisterarbeit im Fach Geschichte Korrektur gelesen. Mit ihrer Sprachgewandtheit konnte sie meine Arbeit sprachlich um mindestens ein Niveau ins „Wissenschaftsdeutsch“ heben. Dabei kümmerte sie sich nicht nur ums Sprachliche, sondern konnte mir auch fachlich noch einige nützliche Tipps geben. Den Erfolg meiner Arbeit habe ich zu einem großen Teil der Geduld und dem persönlichen Einsatz Frau Gaidas zu verdanken und kann sie deshalb wärmstens empfehlen.

Maike B.